Friedhof

Kreuz als Mittelpunkt des FriedhofesDer Friedhof der katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus  Bochum-Weitmar besteht seit den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Der kirchliche Friedhof ist der Ort, auf dem die Gemeinde ihre Toten zur letzten Ruhe bettet. Im Mittelpunkt der Anlage steht das Kreuz mit den Priestergräbern. Als grüne Lunge im Stadtteil lädt der Friedhof als Ort der Ruhe und Entspannung zu einem Spaziergang ein.

An dieser Stelle können Sie sich über die Friedhofsatzung, Friedhofsgebührenordnung und die gewerbliche Grabpflege informieren.